toenisbrautfahrt_filmszene02

Produktion

KULTURWERK.CH GMBH
PRODUKTION & VERTRIEB

kulturwerk.ch GmbH wurde am 1. Januar 2004 als Kultur- und Eventfirma gegründet. Nebst Eigenproduktionen wie der Gersauer Herbst (seit 2004) und verschiedenen Theater- , Film- und Konzertproduktionen ist kulturwerk.ch GmbH auch Partner von Unternehmungen für die Konzeption und Durchführung von Events und Marketingauftritten. Produzent und Geschäftsführer Roger Bürgler ist heute alleiniger Inhaber der Firma. Ihm zur Seite stehen Andrea Bürgler (Buchhaltung, Ticketing und Personalwesen), Ivan Steiner (technischer Support/Logistik Gersauer Herbst) und Manuela Cucchia (Grafik) sowie ein kleiner Stab von Free-Lancern. Seit Frühling 2005 ist das Produktionsbüro von kulturwerk.ch GmbH in der früheren Bibliothek im Alten Rathaus in Gersau untergebracht.

ROGER BÜRGLER
PRODUZENT

Roger Bürgler ist ursprünglich Journalist (BR Verband Schweizer Journalisten), schuf sich aber seit den 90er-Jahren als Veranstalter von Konzerten, Open Airs, Ausstellungen und zahlreichen kulturellen Projekten in der Zentralschweiz einen Namen. 1997 gründete er mit dem HofstattTheater das erste professionelle Bühnenensemble der Urschweiz. Mit «Annie» (2000) in Arth, «Fame» (2002) in Schwyz und «Manche mögens heiss» (2006) in Brunnen produzierte Roger Bürgler grosse Musicalproduktionen mit zum Teil Millionenbudgets. Roger Bürgler schrieb und inszenierte für grosse Unternehmen und Hotelbetriebe in der ganzen Schweiz Revue- und Galaproduktionen. Parallel dazu beschäftige er sich immer häufiger mit dem Medium Film. Anfänglich mit Clips für Musikgruppen oder Prologe/Einspielungen für Bühnenproduktionen. Im Dezember 2009 feierte der erste Kino-Dokumentarfilm «Syra Marty – Dächli Leni goes to Hollywood» von Roger Bürgler (Idee, Buch & Regie) in einer Produktion und Verleih von kulturwerk.ch GmbH Premiere. Der Film wird noch heute regelmässig gezeigt und löste ein enormes Medienecho aus. Insgesamt 160 Kinovorstellungen in der ganzen Deutschschweiz mit über 14’000 Zuschauer konnte der Film verbuchen. 2009 erhielt kulturwerk.ch GmbH den Wirtschaftsförderungspreis des Bezirks Gersau. Roger Bürgler lebt mit seiner Familie in Gersau.